Deutschlandweit versandkostenfrei**
CO2 neutraler Versand
schnelle Lieferung
plastikfrei verpackt

Bambus Pfannenwender - Spatula (30,5cm)

Bambus Kochlöffel mit patentierter Löffelstütze, somit bleibt Deine Ablage immer sauber. Länge: ca. 30,5cm.
weitere Details

  • BBU007
4,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bambus Kochlöffel - Spatula - Der Schmutzfreie Pfannenwender von Bambu Wer kennt es nicht?... mehr

Bambus Kochlöffel - Spatula - Der Schmutzfreie Pfannenwender von Bambu

Wer kennt es nicht? Direkt vor einer Party das tolle Outfit bekleckert, die frisch geputzte Arbeitsplatte beschmiert oder einen Löffel in die Spüle gelegt, obwohl man ihn nochmal benutzen wollte... alles weil Wir keine Löffelstütze haben. Hier kommt die Lösung: Der Kochlöffel Spatula von Bambu ist eine Kombination aus Löffel und Spachtel. Er wird aus einem einzigen Stück Bio-Bambus hergestellt und hat einen kleinen, patentierten Buckel auf der Rückseite - ein natürliches Merkmal für das Wachstum von Bambus.

Ab und an hören wir Leute sagen, dass Holzlöffel unhygienisch seien und sie daher Plastiklöffel benutzen. Selbst wenn diese unhygienischer sein sollten, so ist das besser als würden sie Gifte in mein Essen abgeben - nicht wahr? Genau das passiert bei Plastikprodukten. Sie verlieren in ihrer Lebenszeit Weichmacher und Zusatzstoffe, da diese meist nicht fest im Werkstoff gebunden sind. Daher bitten wir Dich besonders beim Kochen auf Holzprodukte zurückzugreifen. Um die Hygiene und Nachhaltigkeit nicht zu vernachlässigen, empfehlen wir Bambus Kochlöffel, da Bambus von Natur aus eine antibakterielle Wirkung besitzt und auch ein sehr schnell nachwachsender Rohstoff ist.

Eigenschaften

  • Leichter und stärker im Vergleich zu üblichen Kochlöffeln
  • Aus einem Stück hergestellt
  • Haltbarer als Hartholz
  • Von Natur aus Antibakteriell und Schmutzabweisend
  • Oberfläche vollendet mit lebensmittelechtem Pflanzenöl
  • Lebensdauer wird durch Handwäsche verlängert
  • Längeres Einweichen vermeiden

Abmessungen

  • Länge: 30,5cm 
Eigenschaften: 100% BPA-frei, Bambus, Plastikfrei, vegan
Kriterien: Faire & Soziale
Produktion, Haltbarer
Produktionsprozess, Recycelt &
Recyclebar, Ressourcenschonende
Herstellung, Rohstoffe
aus Bioanbau, Vegan
tierfrei
Weiterführende Links zu "Bambus Pfannenwender - Spatula (30,5cm)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bambus Pfannenwender - Spatula (30,5cm)"
27.03.2017

Sehr gut

Gute Qualität. Sollte man zwar nicht im Geschirrspüler tun, bin aber sehr zufrieden damit. Die Ablagehilfe ist sehr praktisch.

06.03.2017

Nur noch Bambus!

Der Wender hält definitiv alles, was hier versprochen wird. Er wirkt sehr schlicht, ist auch sehr leicht, liegt aber gut in der Hand, und es macht Spaß, damit zu kochen. Durch die kleine Holznase auf der Rückseite kann man in tatsächlich ablegen, ohne den Untergrund vollzu kleckern. Sehr schön. Wir werden in Zukunft verstärkt auf solche Produkte setzen.

26.07.2016

Sehr gut

Der Kochlöffel ist aus einem sehr angenehmen Material. Liegt gut in der Hand. Es macht Spaß, mit ihm zu kochen. Durch den Steg kann man ihn gut auf der Arbeitsfläche ablegen, ohne dass er gleich alles verkleckert.

26.07.2016

Schöner Kochlöffel

Der Kochlöffel ist aus einem sehr angenehmen Material. Liegt gut in der Hand. Es macht Spaß, mit ihm zu kochen. Durch den Steg kann man ihn gut auf der Arbeitsfläche ablegen, ohne dass er gleich alles verkleckert.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Über Bambu

Die beiden Gründer Jeff Delkin und Rachel Speth suchten nach einer Möglichkeit, die Qualität ihrer Heimat Portland, Oregon mit dem in China wachsenden Rohstoff Bambus zu verbinden. Sie entschlossen sich eine Produktionsstätte in China aufzubauen und sie sind stolz auf das, was sie bislang erreicht haben. „Made in China“ darf man nicht über einen Kamm scheren. Wie man am Slogan der Firma „Proudly made in China“ erkennt, wird hier kein Geheimnis daraus gemacht. Vielmehr ist die Firma stolz, eine in China ansitzende lokale und auch soziale Produktion aufgebaut zu haben. Denn nur, weil ein Land wie China einen schlechten Ruf hat, weil große Konzerne die Schwächen ausnutzen, heißt das nicht, dass keine soziale Produktion aufgebaut werden kann, welche Ort und Region unterstützt und hochwertige Produkte entwickelt.