Kostenfreie Lieferung ab 59 €**

Wir versenden CO2-Neutral

Baumfrei

Das Unternehmen

Es gibt viele Argumente, die dafür sprechen seine herkömmliche Plastikzahnbürste gegen eine Zahnbürste aus natürlichen Materialien zu tauschen.

Mindestens 500 Jahre dauert es bis Plastik nahezu vollständig verrottet ist, 500 Jahre! Also mindestens 5 bis 6 Generationen. Bei der Müllproduktion, welche wir alle seit vielen Jahrzehnten täglich produzieren eine kaum zu beschreibende Unverantwortlichkeit gegenüber den nachfolgenden Generationen.

Aus diesem Grunde haben Pia Brouwers und ihre MitstreiterINNEN u. a. die Bambuszahnbürste entwickelt.

Kompostierbar, rückstandslos verbrennbar, von Haus aus antibakteriell wirkend und aus einem schnell nachwachsenden Rohstoff gefertigt. Dazu 100% BPA-frei, also frei von chemischen Weichmachern, welche im Verdacht stehen Krebs zu fördern.

So wie es von Zahnärzten empfohlen wird

Die Bambus Zahnbürste von Pia Brouwers hat weiche und unregelmäßige Borsten. Sowohl Härtegrad als auch Borstenart sorgen für die optimale Reinigung Deiner Zähne. Wir empfehlen alle 3 Monate die Zahnbürste zu wechseln. Diese Empfehlung entspricht auch der für übliche Plastikzahnbürsten.

Verarbeitung

Die Baumfrei-Bambuszahnbürste beschreiben wir als zeitlos schön, minimalistisch und sie ist dadurch im Rahmen des Herstellungsprozesses auch weniger energieaufwändig und Ressourcenschonend. Hinweis: Da die Borsten in den Stiel hineingepresst werden kann auf zusätzlichen Kleber verzichtet werden.

Weitere Vorteile

Wie bereits erwähnt wirkt Bambus von Natur aus antibakteriell. Dies mindert die Gefahr, dass sich Keime, Bakterien oder Schimmel an der Zahnbürste bilden.

Gut zu wissen

Die verwendete Bambusart für die Zahnbürsten von Pia Brouwers ist der Moso Bambus. Pandabären hingegen benötigen als Nahrung eine andere Bambusart, Pia schreibt in ihrem Blog hierzu: „Wir nehmen den Pandas NICHT ihr Essen weg! Der Panda lebt von kleinen Bambusarten, während unsere Produkte aus einer sehr großen Bambusart hergestellt werden. Zudem wird der Bambus für unsere Produkte weit entfernt vom Lebensraum des Pandas angepflanzt.“


Im Auftrag von Mutter Natur

Fair & Sozial

Die Bambuszahnbürsten werden in Malaysia gefertigt. Das hierfür verwendete Bamusholz der Marke Moso kann in und um China natürlich wachsen. Die Herstellung kann dadurch widerum nachhaltig erfolgen. Hinweis: Pandabären benötigen eine andere Sorte von Bambuspflanzen, sie bevorzugen kleinere Bambusarten. Die Herstellung der Baumfrei Zahnbürsten erfolgt also auch gegenüber den Pandabären fair.

Recycelt & Recyclebar

Die Bambuszahnbürste von Baumfrei ist kompostierbar und 100% rückstandslos verbrennbar. Im Vergleich dazu benötigen handelsübliche Plastikzahnbürsten mehrere Generationen bis zur vollständigen Auflösung aller Bestandteile.

Ressourcenschonend

Bei der Herstellung der Baumfrei Bambuszahnbürste wird auf schlichtes Design und pragmatischem Minimalismus großer Wert gelegt. Dadurch ist der Herstellungsprozess weniger energieaufwendig und Ressourcenschonend. Da die Borsten in das Holz hineingepresst werden kann auch auf einen zusätzlichen Kleber VERZICHTET werden.

Vegan

Die Bambuszahnbürsten von Baumfrei werden zu 100% OHNE tierische Produkte oder Zusatzstoffe gefertigt, auch Tierversuche werden NICHT durchgeführt.